PerScreen-Eigenschaften

Statusorientierte Arbeitseinstellung

ist die zur Gewohnheit gewordene geistige Zuwendung einer Person auf die soziale Stellung, die man im Prozess der Arbeit erreichen kann beziehungsweise inne hat und verteidigt.

Eine stark statusorientierte Arbeitseinstellung kommt beim Denken über Arbeit oder während des Arbeitens zum Ausdruck durch eine fast ausschließliche Ausrichtung allen Agierens auf den als Ziel gesetzten sozialen Status (Position) hin. Alles andere ordnet sich dieser Zielerreichung konsequent unter.

Eine schwach statusorientierte Arbeitseinstellung spiegelt sich wider in einer geistigen Ausrichtung des Denkens und Handelns, die wenig oder gar nicht auf den durch die Arbeit zu erreichenden Status konzentriert ist, sondern andere Ziele, wie zum Beispiel das soziale Miteinander, das Erreichen eines guten Arbeitsergebnisses oder finanzielle Vergütungen, in den Vordergrund stellt.

 

© 2010-2021, PerScreen.Net GmbH, 15517 Fürstenwalde (Spree), Eisenbahnstraße 12, Telefon: 03361 594612, Fax: 03361 594611, info (at) perscreen.net
Personality-Profile-Screening, Karriereplanung, Analyse der individuellen Stärken und Entwicklungspotenziale, Personalauswahl, Teambildung, Trainingsbedarf, Stressresistenz
Kontakt & Impressum, AGBs, Datenschutz | Design & Projekt: agentur einfachpersönlich